Bücherstube an der Martinskirche - Forchheim - St.-Martin-Str. 17

\'\'\'\'\'\'\'\'        


Die Bücherstube an der Martinskirche wurde 1980 unter dem Namen 'Buchhandlung Meder' gegründet. 1985 wurde sie von dem Buchhändler-Ehepaar Hilmar und Marion Schmidt käuflich erworben.

 

Sie befindet sich in einem der älteren Häuser Forchheims (15. Jhdt.), dessen Fassade 2009 aufwändig saniert wurde. Bereits 1998 war im Laden eine grundlegende Modernisierung erfolgt, bei der buchstäblich fast kein Stein auf dem anderen blieb. Sämtliche Elektroleitungen wurden erneuert, eine neue Decke wurde eingezogen, eine Wand herausgenommen, neue Schaufenster und eine neue Heizung wurden eingebaut, ebenso eine völlig neue Beleuchtung. Schliesslich wurde das hintere Schaufenster zu einem ebenerdigen Eingang umgewandelt, damit auch Rollstuhlfahrer und Mütter mit Kinderwagen den Laden besuchen können.(Am vorderen Eingang gibt es eine Stufe). Zum Schluss kam noch eine vollständig neue Inneneinrichtung hinzu.

 

Hilmar Schmidt, geboren 1957 in Ebermannstadt, aufgewachsen in Forchheim, Ausbildung zum Buchhändler 1976 - 1979 bei der Görres-Buchhandlung in Bamberg, 1979 - 1985 tätig bei der Buchhandlung Schrag in der Nürnberger Fussgängerzone, zuletzt als Abteilungsleiter der Taschenbuch-Abteilung. Seit 1988 von der Industrie- und Handelskammer Bayreuth (IHK) als Ausbilder zugelassen.

 

Marion Schmidt, geboren in Schweinfurt, aufgewachsen in Unterfranken, Umschulung zur Buchhändlerin 1983 - 1985 bei Collibri in Schweinfurt, von 1986 bis 2015 ( 30 Jahre ! ) jährliche Ausrichtung des Kreisentscheids des Vorlesewettbewerbs des deutschen Buchhandels.

 

Übrigens fühlen wir uns im Schatten des Martinsturms sehr wohl. Denn schon der Urururgroßvater von Hilmar Schmidt war hier tätig. Paulus Beck, (1791 - 1868), war Stadtkirchner und Türmer auf dem Kirchturm der Martinskirche.

 

Von Anfang an war es uns ein besonderes Anliegen, Literatur über Forchheim und die Fränkische Schweiz im Angebot zu haben. Da es aber über Forchheim 1985 fast nichts auf dem Buchmarkt gab, regten wir 1986 bei dem uns bekannten Spindler-Verlag in Nürnberg eine Neuauflage des Buches von Dr. Kupfer über die Stadt Forchheim an. Nachdem wir eine vom Verlag geforderte Anzahl an Vorbestellungen zusammengebracht hatten, konnte die Neuauflage starten. Später dann wurden wir in kleinem Umfang auch selbst verlegerisch tätig: So geben wir jedes Jahr einen Kalender mit historischen Ansichten von Forchheim heraus (bisher zwölf mal!), zwei Serien mit Nachdrucken alter Ansichtskarten wurden aufgelegt und ebenso erschien ein Nachdruck des Buches von Dr. Martin Gückel über Ereignisse im Forchheim des 16. Jahrhunderts (Original von 1898 und lange vergriffen)

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - online oder persönlich!

Wir haben in unserer Buchhandlung eine gemütliche Leseecke. Wir beraten Sie sehr gerne ausführlich. Sie können bei uns ein Glas Mineralwasser oder eine Tasse Kaffee trinken (Achtung: Während der Corona-Krise dürfen wir Ihnen leider keine Getränke anbieten!). Wenn Sie mit Ihrem Smartphone bei uns 'surfen' wollen, fragen Sie uns bitte nach dem aktuellen Passwort für unseren WLAN-Hotspot. Für die Kinder gibt es eine eigene Spielecke mit Bilderbüchern und Spielzeug. Wir sind bemüht, Ihnen den Aufenthalt bei uns so angenehm wie nur möglich zu gestalten.

 

Und wir akzeptieren bei Ihrem Einkauf im Ladengeschäft neben Bargeld und Ihrer EC-Karte auch die Kreditkarten von VISA und MASTERCARD sowie die Zahlung mit dem Smartphone über Apple-Pay und Google-Pay. Im Online-Shop ist die Zahlung mit PAYPAL möglich. Hier können Sie ebenfalls mit Ihrer Kreditkarte bezahlen.

Bedingt durch Corona haben sich die Vorschriften zur Öffnung oder zum Click&Collect in der letzten Zeit immer wieder verändert. Der letzte Stand (17.02.2022) ist, daß wir wieder uneingeschränkt öffnen dürfen. Allerdings bleibt das Tragen einer FFP2-Maske sowie das Einhalten eines Sicherheitsabstandes vorerst vorgeschrieben.

 

 

 

 

 

 

I-card pic

Geschäftsführerin

 Marion Schmidt

Tel.: 09191 14500

Fax.: 09191 14542

info@homebooking.de

I-card pic

Inhaber

 Hilmar Schmidt

Tel.: 09191 14500

Fax.: 09191 14542

h.schmidt@homebooking.de